Liste der nach Dhulikhel gespendeten Artikel

Sämtliche finanziellen Zuwendungen wurden zu 100% in Materialien, Geräte und Instrumente für die Nutzung im Dhulikhel Hospital verwendet

 

2009: 3 komplette Op.-Siebe mit entsprechendem Instrumentarium für Leistenbruch-Chirurgie, 30 Netze, Nahtmaterial

2010: Kamera mit Steuerungseinheit,

2010: via Container gebr. Laparoskopie-Turm mit neuen Komponenten, Ultraschallgerät, Netze

2011: via Container div. Instrumente

2012: 6 web-cams für Laparoskopie-Trainingsplätze, div. Instrumente, 30 Netze, Nahtmaterial

2012: 10.000 € als Beteiligung für den Kauf eine speziellen Transformators für die Not-Stromversorgung

2014: via Container div. Materialien und 2 mobile Warmluft-Heizgeräte für die Notaufnahme und den Op., 09/2014 div. Instrumente und Netze , 12/2014 30 Netze

2015: 50.000 € Spende für die Versorgung der Erdbebenopfer, 12/2015 30 Netze 

2016: 20.000 € Gesamtwert der mitgebrachten chirurg. Instrumente und Materialien, 2000 € für Netze

2017: 2000 € für Netze, 20000 € für Instrumente und diverse Materialien für Op. und Stationen